2-G-Regel

Aus aktuellen Anlass schreibt der Gesetzgeber auch für die Lurgrotte Semriach die 2-G-Regel vor, kann diese Regel nicht erfüllt werden, ist ein Besuch der Lurgrotte Semriach nicht möglich. (es tut uns leid – wir machen die Gesetze nicht).

Wer ist von der 2-G-Regel ausgenommen?

Die Verpflichtung zur Vorlage eines 2-G-Nachweises gilt nicht für Personen, die über keinen Impf- oder Genesungsnachweis verfügen und aus gesundheitlichen Gründen nicht geimpft werden können.

In solchen Fällen ist ein Nachweis einer befugten Stelle über einen negatives PCR- Tests, der nicht älter als 72 Stunden sein darf, zusammen mit einem ärztlichen Attest vorzuweisen.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch und danken für ihr Verständnis.